Ihr Spezialist für Car Audio, Multimedia und Navigation in Oldenburg und Umgebung

ACR Oldenburg GmbH · Nadorster Straße 229a · 26123 Oldenburg · T. (0441) 983 301 90 · Mo – Fr: 9 – 18 h · Sa: 10 – 15 h

Produktbild

XZENTXZENT X-222

Datenblatt
2-DIN Multimediasystem mit DAB+, USB, SD, Bluetooth und HDMI

Sie suchen ein Multimediasystem, das sich intuitiv und sicher bequem steuern lässt? Dass der X-222 ein echtes Komfortgerät ist, verrät bereits die übersichtlich strukturierte Gerätefront, die einen großen 16,5 cm/6,5“ Touchscreen mit vier Sensortasten und einem praktischen Laustärkedrehregler kombiniert. Das kapazitive Display reagiert schon auf leichte Berührungen – ein Fingertipp genügt.
Die starke Leuchtkraft des hochglänzenden Displays, seine glasklare Transparenz, brillanten Farben und der hohe Kontrastumfang sorgen selbst bei schwierigeren Lichtverhältnissen für eine gute Ablesbarkeit.
Neben einem Empfänger für den analogen UKW-Rundfunk besitzt der X-222 einen DAB+ Tuner für Ihren rauschfreien Digitalradio-Genuss. Zur Multimediawiedergabe bietet der X-222 Ihnen gleich zwei USB-Ports, die alle üblichen Dateiformate unterstützen, inklusive FLAC und WAV. Dazu kommen ein microSD-Kartenleser und eine HDMI-Schnittstelle, an die Sie Multimediageräte oder ein Smartphone mit HDMI-Ausgang anschließen, um Audio- und Bildschirminhalte zu übertragen.
Sie wollen Ihr Handy auch im Auto optimal nutzen? Mit der leistungsstarken Bluetootheinheit des X-222 können Sie unterwegs nicht nur sicher Telefonieren und Ihre Kontaktfavoriten einfach verwalten, sondern auch Ihre Musik bequem streamen.
Doch es kommt noch besser. An einen der beiden USB-Ports lässt sich Ihr Android Smartphone anschließen. Der Clou: Über die Easy Connect Funktion können Sie Smartphone Apps, inklusive Ihrer Navi-Apps, auf das Display des X-222 spiegeln und komfortabel via Touchscreen bedienen. Der zweite USB-Port übernimmt den Anschluss von iOS basierten Mobilgeräten und unterstützt dann die Made for iPod/iPhone Funktionalität.
Der X-222 verfügt über zwei Cinch-Eingänge zum Anschluss von zwei Kameras (front/rear oder rear/rear). Praktisch ist dabei die CAM-Taste an der Front, die einen direkten manuellen Zugriff auf das Kamerasystem ermöglicht.